Leitbild

Die Zinzendorfschulen Königsfeld gehören zu den größten staatlich anerkannten Privatschulen mit Internat in Süddeutschland. Christliche Werte und Weltoffenheit prägen seit mehr als 200 Jahren das Leitbild des Schulwerks in evangelischer Trägerschaft.

Unsere Schulen stehen Schülerinnen und Schülern aller Konfessionen und Nationalitäten offen. Sie können jeden allgemeinbildenden Abschluss und verschiedene berufsbildende Abschlüsse erlangen. Mit zehn verschiedenen Schularten und einer einzigartigen Durchlässigkeit in alle Richtungen können wir jedem Jugendlichen entsprechend seiner augenblicklichen Situation einen Weg zu einem qualifizierten Bildungsabschluss anbieten.

Wir sind stolz auf unsere lange Tradition und gleichzeitig auf die unveränderte Modernität unseres Bildungsansatzes, damals wie heute.

Wir orientieren uns an den pädagogischen Grundsätzen der  Pädagogen Amos Comenius und Nikolaus Graf von Zinzendorf.

Dies bedeutet für uns heute:

  • Potenziale zu entwickeln.
  • Individualität in der Gemeinschaft leben, Interessen wecken und Motivation fördern.
  • Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen und das eigene Leben aktiv zu gestalten.

Wir sind davon überzeugt, dass jeder sein Ziel erreichen kann, manchmal auf anderen Wegen als die Mehrheit. Bei all dem begleiten wir Ihre Kinder.

„Schulen sind Werkstätten der Menschlichkeit“
Johann Amos Comenius

„Man soll die Kinder nicht zu Kopien machen, sondern dem Lauf der Natur nachgehen und ihn heiligen“
Nikolaus Ludwig von Zinzendorf