Laufbahnberatung

„Wir mögen die Leute nicht gedrechselt. Wer eine Tulpe ist, von dem soll man nicht begehren wie eine Rose oder Nelke zu riechen…. Wir müssen ein Pferd so wenig Singen lernen als die Lerche das Wiehern.“
Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf

Wir helfen unseren Schülern, vor dem Hintergrund eigener Lebensziele, Interessen und Werte, ihre Stärken zu nutzen und Prioritäten zu setzen.

Darüber hinaus bieten wir weitere Beratungsangebote in Zusammenarbeit mit dem Tübinger Institut für Studien- und Ausbildungsberatung Telos.
In der Klasse 9 der Realschule und der Klasse 10/11 des allgemeinbildenden und beruflichen Gymnasiums bieten wir außerdem als festen Bestandteil eine Berufsorientierung in einem 14-tägigen Berufspraktikum an.

Die jährlich stattfindende Berufsfindungsmesse der Zinzendorfschulen bietet Schülern und Ausbildungsbetrieben aus der Region eine Plattform, um sich gegenseitig kennenzulernen. Viele Unternehmen bieten eine duale Ausbildung an, was die Messe auch für Gymnasiasten interessant macht.

Ratschläge, Tipps und konkrete Unterstützung erhalten unsere Schüler auch durch unser breites Netzwerk von Lehrern, Eltern, Altschülern, Fachleuten und externen Beratern.

Berufsfindungsmesse