Kostenübersicht

Mit zehn verschiedenen Schularten und einer Durchlässigkeit in alle Richtungen können wir jedem Jugendlichen entsprechend seiner augenblicklichen Situation einen Weg zu einem qualifizierten Bildungsabschluss anbieten. Zwei zugleich behagliche wie modern ausgestattete Häuser bieten etwa 70 Internatsschülerinnen und –schülern der Klassen 5 bis 13 ein zweites Zuhause.

Nach dem Unterricht finden die Schülerinnen und Schüler im Lerncampus Raum für erfolgreiches Lernen. Dort werden sie von unseren Erzieherinnen und Erziehern sowie von Fachlehrern individuell betreut. Schule, Lernzeit, Essenszeiten, Termine – obwohl der Tagesablauf im Internat durch seine Struktur Halt gibt, bleibt auch für individuelle Freizeitgestaltung noch der nötige Freiraum. Zahlreiche AGs bieten Anregungen und Angebote, sei es im Bereich Kunst, Musik und Theater oder eine Vielzahl von sportlichen Aktivitäten.

 

Kostenübersicht Schuljahr 2017/2018

Der Internatsbeitrag beinhaltet Betreuung, Unterbringung und Verpflegung sowie den Schulbeitrag. Gesondert in Rechnung gestellt werden

  • Prüfungsgebühren
  • Aufwendungen z.B. für nicht lehrmittelfreie Schilbücher, Schreib- und Zeichenmaterial oder Aufwendungen für die praktischen Fächer
  • Schul- und Internatsveranstaltungen
  • Taschengeld
  • Fahrtkosten
  • Sonstiger persönlicher Bedarf

Internatsbeitrag
12 monatliche Raten á 1 786 -2 016 Euro (abhängig von Schulzweigen und Klassenstufe)

Aufnahmegebühr (einmalig)
50 Euro

Alle Schüler/-innen sind im Rahmen der gesetzlichen Unfallversicherung für Unfälle
in der Schule und auf dem direkten Schulweg versichert. Für Diebstahl, Garderobenverlust
außerhalb des Unterrichts sowie für Unfälle ist ein privater Versicherungsschutz sowie eine private Haftpflicht notwendig.

Internationale Schüler erfragen die Kosten bitte bei Frau Schmidt unter der Telefonnummer
+49 7725 9381 73

Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Hier gehts zu den Ansprechpartnern

Download Kostenübersicht [PDF 2,41 MB]