Jungen

Das Haus Früauf bietet bis zu 50 Schülern der Klassen 5 bis 13 aller Schulzweige der Zinzendorfschulen ein zweites Zuhause. In der Regel teilen sich jeweils zwei Jungen die integrierten Wohn- und Schlafräume. Den Schülern der Oberstufe stehen Einzelzimmer mit Internetanschluss zur Verfügung.

Zur Ausstattung des Hauses gehören ein Kraft- und ein Fitnessraum, ein Sportraum, ein Skikeller, ein Billardzimmer mit zwei Tischen, Computer- und Gemeinschaftsräume mit Fernsehgeräten, eine Tischtennishalle, Tischfußball, mehrere Klaviere und ein schallisolierter Proberaum. Die weiträumigen Parkanlagen bieten einen Fußball-, einen Hockey- und einen Basketballplatz. Das Gelände bietet zahlreiche Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Ob eine ruhige Ecke zum Schmökern oder eine der Sport-und Spieleinrichtungen – hier findet jeder, was er sucht!

Dabei spielt der Sport eine wichtige Rolle. Wöchentliche Angebote wie Fußball, Basketball, Tischtennis, Dart oder Mountain-Bike-Touren werden ergänzt durch regelmäßige Schwimmbadbesuche, Badminton und Skaten. Außerdem steht die Sporthalle der Zinzendorfschulen täglich außerhalb der Unterrichtszeiten zur Verfügung. Die Wintermonate stehen ganz im Zeichen von Wintersport auf der hauseigenen Eisfläche sowie in den naheliegenden Skigebieten.